Aktuelles

Der ausgewählte Beitrag erscheint am Ende der Seite.

Die ehemalige Synagoge wird nach der Umbauzeit am 29.September eröffnet, d.h. sie wird wieder eröffnet als Ort des Erinnerns und der Begegnung. Die offizielle Feier beginnt um 11.00 Uhr. Am Nachmittag kann der neugestaltete Innenraum besichtigt werden. Auf Wunsch erläutern Mitglieder des Träger- und Fördervereins ehemalige Synagoge Obernbreit e.V. das Sanierungskonzept.Ehemalige Synagoge Obernbreit

Die ehemalige Synagoge wird nach der Umbauzeit am 29.September eröffnet, d.h. sie wird wieder eröffnet als Ort des Erinnerns und der Begegnung. Die offizielle Feier beginnt um 11.00 Uhr. Am Nachmittag kann der neugestaltete Innenraum besichtigt werden. Auf Wunsch erläutern Mitglieder des Träger- und Fördervereins ehemalige Synagoge Obernbreit e.V. das Sanierungskonzept.
Rings um das Gebäude gibt es ab 14.00 Kaffee und Kuchen und ein Programm für Kinder. Der Tag klingt aus mit einem Oboenkonzert um 20.00 Uhr, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger aus Obernbreit und Umgebung herzlich eingeladen sind.

Der Eintritt ist frei.