Aktuelles

Der ausgewählte Beitrag erscheint am Ende der Seite.

Die Wanderausstellung mit dem Titel "Wenn ihr hier ankommt ... " die schon in Berlin, Bamberg und anderen deutschen Städten gezeigt wurde, dokumentiert das Schicksal der Eva Mosbacher. Ihre Familie hat Wurzeln in Segnitz.

Wenn Ihr hier ankommt . . .
Dieser Halbsatz drückt die Hoffnung und die Sehnsucht der 12jährigen Eva Mosbacher aus, deren Eltern in Deutschland bleiben mussten, während sie mit einem Kindertransport vor den Nazimorden gerettet wurde. Die Eltern kamen nie bei ihr an. Die zurückgebliebenen Familienmitglieder wurden 1942 ermordet. Die Vorfahren hatten in Segnitz und in Marktbreit gelebt.
Zusammen mit dem Ak Kultur und Tourismus Segnitz lädt der Träger- und Förderverein ehemalige Synagoge Obernbreit e.V. zum Besuch einer Ausstellung ein, die das Schicksal der Familie Mosbach dokumentiert.
Ort: ehemalige Synagoge Obernbreit
Termin: 13.10 bis 27.10.2013
Geöffnet:
Eröffnung: Sonntag, 13. Oktober 14.00 Uhr
Mittwoch, 16. Oktober 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag, 19. Oktober 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sonntag, 20. Oktober 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Mitwoch, 23. Oktober 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag, 26. Oktober 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sonntag, 27. Oktober 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sonderführungen nach Vereinbarung Tel.: 09332/ 9469
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Eintritt ist frei.